Ein Buch entsteht

Endlich ist es soweit.......

Schon seit vielen Jahren fragen immer wieder Therapeuten woher ich die Zusammenhänge von Prozessen des Körpers gelernt habe. Meine Standardantwort dazu war immer:

Ich lese halt viel und erkenne dadurch die Zusammenhänge. 

Lange Zeit war mir gar nicht bewusst, das es nicht selbstverständlich ist, Dinge einfach nur durch lesen komplex zu erfassen. Dafür bin ich sehr dankbar.

Doch wie bringt man diese Dinge zu Papier die so komplex sind ohne für Verwirrung zu sorgen. 

Doch endlich kam mir die rettende Idee. Ich werde nun statt einem grossen Buch viele kleine Bücher zu Themen in sich abgeschlossen schreiben und veröffentlichen. Das hat mehrere Vorteile:

- die Themen sind schneller verfügbar für den Leser

- jeder kann sich die Themen heraus suchen die ihn interessieren und sein eigenes Buch zusammen stellen

- das Buch kann beliebig erweitert werden

Ich werde Euch nun auf dem laufenden halten über meine Buchprojekte und immer wieder Leseproben auf meine Homepage stellen. Über Anregungen zu den Themen freue ich mich immer. 

  • Facebook App Icon
  • Twitter App Icon
  • Google+ App Icon